Kids Natuerlich Allgemeine Geschaeftsbedingungen


1. Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen / Allgemeines

Für die Naturspielgruppenteilnahme gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


2. Anmeldung

Für die Anmeldungen zur Teilnahme an den Spielgruppen sind die von Kids Natürlich vorgehaltenen Anmelde¬formulare zu verwenden. Nach Eingang der Anmeldung erhält jede(r) Teilnehmer(in) von Kids Natuerlich eine Anmeldebestätigung. Ein verbindlicher Teilnahmevertrag kommt erst mit dem Zugang der Anmeldebestätigung zustande. Vertragspartner ist Kids Natürlich, Franziska Wendling, Hauffstraße 30, 73092 Heiningen.


3. Mindestteilnehmerzahl

Die Wirksamkeit des Vertrages steht unter dem Vorbehalt, dass die auf der Internetseite unter http://www.kids-natürlich.de veröffentlichten Mindestteilnehmerzahlen des jeweiligen Kurses erreicht werden.


4. Kursgebühren

Es gelten die Kursgebühren, die im Internet unter http://www.kids-natürlich.de veröffentlicht werden. Sofern nicht anderes vereinbart, werden die Kursgebühren mit Zugang der Anmelde¬bestätigung fällig.


5. Ausfall des Unterrichts/Krankheit

Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin oder die Begleitperson darf nicht zur Spielgruppe erscheinen, wenn er/sie so krank ist, dass für die anderen TeilnehmerInnen eine unmittelbare Ansteckungsgefahr besteht. Die Teilnahmegebühr bleibt hiervon unberührt. Ebenfalls gilt dies für andere Termine, die für diesen Tag gelegt wurden.

Ein Nachleistungsanspruch des Teilnehmers / der Teilnehmerin gegenüber Kids Natürlich besteht nicht.

Bei längerer Erkrankung des Kindes oder der Begleitperson ist dies mit Kids Natürlich zu besprechen und es besteht die Möglichkeit aus dem Vertrag auszutreten mit Zustimmung von Kids Natürlich.

Falls Kids Natürlich krankheitsbedingt oder aus einem anderem wichtigen Grund nicht möglich ist, den Spielgruppe zu leiten, wird dies rechtzeitig bekannt gegeben und ein Ersatztermin für die ausgefallene Stunde genannt. Sollte in Ausnahmefällen dies nicht möglich sein, wird die anteilige Spielgruppengebühr rückvergütet.


6. Laufzeit des Vertrages / Kündigung

Die Laufzeit des Vertrages beträgt den angegeben Zeitraum der jeweiligen Kurse. Der Vertrag kann während der Dauer der Laufzeit nicht gekündigt werden. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund (z. B. Umzug oder dauerhafte Erkrankung, die eine weitere Teilnahme am Kurs unmoeglich macht) bleibt bei allen Kursen unberührt. Die Kündigung bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.


7. Haftung

Für Unfälle während der Kurse oder auf dem Weg vom und zum Kursort sowie für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen übernimmt Kids Natürlich gegenüber den TeilnehmerInnen und Begleitpersonen keine Haftung.


8. Aufsichtspflicht

Die Spielgruppen erfolgen immer mit Begleitperson. Die Aufsichtspflicht bleibt bei den Eltern, bzw. den Begleitpersonen.


9. Datenschutz

Die uns übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Planung und Durchführung der Spielgruppe gespeichert und verarbeitet. Die Bestimmungen des Daten-schutzgesetzes werden eingehalten.


10. Salvatorische Klausel

Sollte eine der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

(Stand: 01.06.2019)



bottom